180 - UUAAAAnnnnn Häändrett änd ÄÄÄÄÄIIIIIJJJJJTTTTIIEEEEEEEEEEEE

SV KOMET Pennigbüttel - 180 - UUAAAAnnnnn Häändrett änd ÄÄÄÄÄIIIIIJJJJJTTTTIIEEEEEEEEEEEE
v.L. Christian Bothur, Felix Pankow, Torben Klinder, Sascha Spiewack, Robin Krüger, Carsten Tietjen, Thomas Sommer, Tobias Böschen, Arndt Schwanewede sitzend: René Schappals, Hendrik Kumm Es fehlen: Marvin Hafemann, Matthäus Vollmer, Dennis Pika, Jan-Mattis Pleep, Marco Werkmeister, Mats Feder, Tobias Stelljes

Okay, die Überschrift ist nicht ganz korrekt. Natürlich heißt es „one hundred and eighty“.
Der vielleicht schönste Ausruf ,den es beim Dart gibt.


Dart? Ja ,Ihr habt richtig gelesen. Seit einigen Jahren verbreitet sich der einstige englische Kneipensport mehr und mehr hier bei uns in Deutschland. Dartgrößen wie Michael van Gervwen, Peter Wright oder natürlich die Legende Phil „The Power“ Taylor haben großen Anteil daran, dass diese Präzisionssportart einen Wandel vom schmuddeligen Kneipensport hin zu den großen Hallen gemacht hat.


Die Turniere der PDC sind in Deutschland regelmäßig ausverkauft und begeistern mehrere 1000 Fans an Turniertagen.
Gerade im Dezember, wenn traditionell im Alley Palley in England die WM der PDC ausgetragen wird, steigt das internationale Interesse an dieser Sportart.


Was hat das nun mit unserem SV KOMET zu tun?


Seit dem 09.01.2020 treffen sich im Anbau am Vereinsheim Dartverrückte, um Ihre 3 Darts in das Board zu werfen. Mit neun Leuten haben wir uns organisiert und versuchen ein Sportangebot zu schaffen, das es so noch nie in unserem Verein gegeben hat. Wir freuen uns über jeden, der mal vorbeischaut und sich davon überzeugen lassen möchte, dass Dart schon lange nicht mehr nur in der Kneipe gespielt wird und sehr viel Spaß bringt.
Der Andrang bisher hat uns sehr positiv gestimmt. Es gibt mittlerweile viele Leute, die zu Hause eine „Scheibe“ hängen haben und für sich allein spielen.

SV KOMET Pennigbüttel - 180 - UUAAAAnnnnn Häändrett änd ÄÄÄÄÄIIIIIJJJJJTTTTIIEEEEEEEEEEEE
Komet Dart


Zurzeit treffen wir uns jeden Dienstag ab 19:30 Uhr im Anbau und spielen auf 3 Dartscheiben – Steeldart wohlgemerkt. Das bedeutet, wir werfen Dartpfeile mit Metallspitzen in ein Sisalboard. Wir werfen nicht mit Plastikpfeilen auf einen Automaten. Arround the World, 501 oder 11 Meter. Wir spielen, wonach uns der Sinn steht. Auch wenn Ihr keine eigenen Darts habt, könnt ihr euch gerne unsere ausleihen. Wir freuen uns auf jedes unbekannte/bekannte Gesicht und können bisher regen Zulauf vermelden. So sind aus den Ursprünglichen 9 innerhalb von 3 Wochen mittlerweile 18 Dartspieler geworden, was uns natürlich sehr freut. Die ersten Turniere sind in Planung und neben dem Trainingstag finden regelmäßig Sessions am Wochenende statt.


Wir werden euch auf dem Laufenden halten, wie sich Dart beim SV KOMET entwickelt.
Wir freuen uns über weitere Interessierte oder Neugierige.
Grüße von den Komet Dartern


Torben Klinder

Kurz-Info von der Jahreshauptversammlung am 21.02.2020

Stimmberechtigte

Es waren erfreulicherweise 65 Mitglieder anwesend.


Ehrungen

siehe Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung 2020


Wahlen

2. Vorsitzender: Florian Lührsen (für 2 Jahre)
1. Kassenwart: Andreas Schulz (für 2 Jahre)
2. Kassenwart: Melanie Schmidt (für 1 Jahr)
1. Schriftwartin: Frauke Wedelich (für 2 Jahre)
Jugendwart: Niels Meyring (für 2 Jahre)
Seniorenwart/-in: nicht besetzt
Marketingbeauftragter: Stephan Müller (für 2 Jahre)


Bestätigung der Spartenleiter

Die Spartenleiter/-innen Sieglinde Klatte (Turnen), Heiko Behrens (Tennis), Björn Kolbe (Tischtennis), Stefan Wronkowitz (Badminton), Martina de Wolff (Samba) und Olaf Windhorst (Fußball) wurden bestätigt.


Beiträge wurden moderat erhöht. Sie betragen ab dem 01.01.2020:

  • Aktive: 10,60 €
  • Passive / Studenten / Azubis: 6,10 €
  • Jugendliche / Kinder: 5,40 €
  • Familien: 21,40 €


Jens Bertermann

Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung 2020

15 Jahre

SV KOMET Pennigübttel - Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung
15 Jahre

Andre Flathmann
Hans-Jürgen Horstmann
Jan-Luca Kiesner
Oliver Schnieders


25 Jahre

SV KOMET Pennigübttel - Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung
25 Jahre

Dörthe Havemeyer
Saskia Klinder (verhindert)
Marcus Kording
Gisela Ottke
Claas Prigge (verhindert)


40 Jahre

SV KOMET Pennigübttel - Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung
40 Jahre

Annegret Albers
Thorsten Blanke (verhindert)
Hans-Hermann Köster
Jörn Seuren (verhindert)


50 Jahre

SV KOMET Pennigübttel - Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung
50 Jahre

Christa Chuttek
Werner Jeske
Helmut Otten


60 Jahre

Herbert Ahlers (verhindert)


65 Jahre

SV KOMET Pennigübttel - Ehrung langjähriger Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung
65 Jahre

Günter "Mike" Bösch
Herbert "Hebbi" Wohltmann


Jens Bertermann

100 Jahre Komet

SV KOMET Pennigbüttel - 100-Jahre Komet
100-Jahre Komet

Der Kalender zeigt es nach dem Jahreswechsel an. Wir befinden uns nun im Jahr 2020. Das bedeutet, dass unser 100-jähriges Vereinsjubiläum nicht mehr lange auf sich warten lässt.
Anno 1921 wurde unser KOMET als Verein eingetragen. Zwar noch als FV aber der Anfang war gemacht. Unser "KOMET" hat viel durchgemacht.


9 Bundeskanzler, einen Weltkrieg, eine Wiedervereinigung, ein Wirtschaftswunder, einen Wiederaufbau, die Erfindung des Smartphones, einen Brexit, Reichsmark, Deutsche Mark und Euro.


Der Verein musste sich in diesen Zeiten immer wieder neu erfinden. Doch trotz unsicherer Zeiten, Auf- und Abschwüngen: er ist geblieben. Nur sechs erste Vorsitzende, über all die Jahre, zeugen von Beständigkeit.


Und weil der SV "KOMET" Pennigüttel etwas besonderes ist, wird das 100-jährige Jubiläum auch gebührend gefeiert.
Der Jubiläumszeitraum erstreckt sich über 2 Wochenenden. Gestartet wird die Festwoche am 25.Juni 2021 und findet ihren Abschluss am 04.Juli 2021. In diesem Zeitraum haben alle Sparten und der Verein genügend Zeit sich zu präsentieren und zu zeigen, warum es sich seither lohnt, lila und weiß zu tragen.


Das Orga-Team zum Jubiläum plant in Zusammenarbeit mit den Sparten einen bunten Strauß an Aktivitäten. Zu einem Tag der offenen Tür, einem Bunten Nachmittag, einem Skatabend, Fifa-Turnier und Frühstückstennis, sollen eine Lila-Weiße Nacht und ein Cross/Matsch/Hindernislauf Mitglieder, Nachbarn, Freunde, Verwandte, Bekannte, Sportler und Sympathisanten auf unsere Sportanlagen locken.


Über Hilfe bei der Organisation würde sich das Orga-Team sehr freuen. Vielleicht habt ihr Ideen für Hindernisse bei unserem Crosslauf, oder ihr habt Verbindungen zu potentiellen Sponsoren. Vielleicht habt ihr auch Erfahrung in der Organisation von Sportfesten, oder ihr seid einfach kreativ und möchtet etwas für den Verein tun. Bitte meldet euch bei unserer Geschäftsstelle oder direkt bei Torben Klinder - 0174-1834314 wenn ihr euch einbringen möchtet.

Torben Klinder

Bekanntmachung

Liebe Vereinsmitglieder!


Der Vorstand des SV "KOMET" Pennigbüttel hat heute beschlossen,

 

den kompletten Sportbetrieb des Vereins in allen Sparten

ab MONTAG, den 16. März 2020

bis SONNTAG, den 19. April 2020

vollständig und ohne Ausnahmen einzustellen!


Diese Entscheidung erstreckt sich ebenfalls auf den Saunabetrieb und die Nutzung des Vereinsheims zu Vereinszwecken. Alle vereinseigenen Sport- und Besprechungsräume sind geschlossen.


Die Maßnahme dient dem Gesundheitsschutz unserer Mitglieder sowie aller Bürgerinnen und Bürger, um die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des CORONA-Virus beim Zusammentreffen vieler Menschen zu minimieren.


Der Vorstand bittet für diese notwendige Maßnahme um Verständnis und hofft auf eine breite Zustimmung der Mitglieder und unserer Nachbarn in Pennigbüttel und "umzu".

 

Im Namen des Vorstandes

Martin Wagener
(1. Vorsitzender)

Sie sind der
348006
Besucher seit dem 05. April 2012

Sportverein "KOMET" Pennigbüttel von 1921
Im Hof 3, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon: 0 47 91 - 5 82 34   Fax: 0 47 91 - 98 66 34   E-Mail: info@sv-komet.de

Kreissparkasse Rotenburg-Osterholz IBAN: DE17 2415 1235 0000 2405 72, BIC: BRLADE21ROB
Volksbank Osterholz eG IBAN: DE 9529 1623 9400 5005 3400, BIC: GENODEF1OHZ