Die Stadt Osterholz-Scharmbeck rief zum Aufräumtag 2012 und auch die Sportler des SV KOMET Pennigbüttel waren dabei. Fleißig wurden die Sportanlagen in Ordnung gebracht, das Umfeld der Sportplätze wurde aufgeräumt und gereinigt und einzelne Gruppen machten sich, ausgerüstet mit Müllsäcken, Greifarmen und Bollerwagen, auf den Weg durch die umliegenden Siedlungsstraßen. Mit voll gefüllten Müllsäcken kehrten sie zurück in dem Bewusstsein, mit ihrer Aktion eine gute Tat für die Stadt und ihre Einwohner, ganz besonders für die Einwohner der Ortschaft Pennigbüttel, getan zu haben. Mit ihrer Eingliederung in die große Zahl der städtischen Helfer haben die Kometen unter Beweis gestellt, dass sie nicht nur eigensüchtig an ihren Sport denken, sondern dass sie auch bereit sind, Verantwortung für das Gemeinwohl zu übernehmen und ihre Kräfte in den Dienst der Gemeinschaft zu stellen. Dafür sprach Vorsitzender Hannes Windhorst allen Helferinnen und Helfern den Dank des Vorstandes aus. Ganz besonders bedankte er sich bei freiwilligen Mitarbeitern, die eigentlich gar nicht auf der Liste gestanden hatten. Lars Hollmann, Leiter der Zweigstelle Pennigbüttel der Volksbank Osterholz, und seine Mitarbeiterin Sonja-Moena Todzi hatten es sich nicht nehmen lassen, den im Bereich ihrer Zweigstelle ansässigen größten Sportverein bei seinem Vorhaben zu unterstützen. Windhorst zollte uneingeschränkte Anerkennung. Mit einem Teller Erbsensuppe auf dem ehemaligen Faungelände klang ein arbeitsreicher Vormittag aus. Die wenigen Sportler, die danach noch einmal zum Aufräumen auf das Sportgelände zurückkehrten, durften den Mitarbeitern des städtischen Bauhofes noch beim Verladen der Müllsäcke und des Abfalls helfen. Die waren nämlich so schnell vor Ort, dass sie die Sportler noch antrafen, die nicht zögerten, mit Hand an zu legen.

 

Karl Schönemeier

 

SV KOMET Pennigbüttel - Jens Sander

 

Zum Foto: Jens Sander (Trainer 1. Herren) reinigt den Kometen-Pub

 

Sportverein "KOMET" Pennigbüttel von 1921
Im Hof 3, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon: 0 47 91 - 5 82 34   Fax: 0 47 91 - 98 66 34   E-Mail: info@sv-komet.de

Kreissparkasse Rotenburg-Osterholz IBAN: DE17 2415 1235 0000 2405 72, BIC: BRLADE21ROB
Volksbank Osterholz eG IBAN: DE 9529 1623 9400 5005 3400, BIC: GENODEF1OHZ