SV KOMET Pennigbüttel - 1. Herren im grünen Bereich
Florian Lührsen

Im Sommer 2018 ging die 1. Herren des SV Komet Pennigbüttel, nach einer personellen Auffrischung optimistisch in die neue Spielzeit. Leider gingen nicht alle gutgemeinten Vorstellungen in Erfüllung. Trotz der starken Absteiger aus Etelsen und Ottersberg und den Nachbarn aus Hambergen und Osterholz wollte man unbedingt oben mitmischen. Die qualitativ guten Neuzugänge untermauerten auch das Ziel Tabellenspitze.

Doch wie in der Vorsaison machten uns schwere Verletzungen einen Strich durch die Rechnung und wir mussten auf fast alle Neuzugänge eine Zeit lang verzichten. Am schlimmsten traf es dabei Felix Hampel, Pascal Schnock und Fabian Kauf die alle mit schweren Knieverletzungen mindestens bis zur neuen Saison ausfallen. Dazu kamen noch Krankheiten und kleinere Verletzungen, die die Ersatzbank stellenweise sehr überschaubar aussehen ließen. Dies führte dazu, dass sich die Mannschaft nur schlecht einspielen konnte. Die Ergebnisse aus der Hinrunde spiegeln dieses ganz klar wieder. Die gezeigten Leistungen und Ergebnisse gleichen einer Berg- und Talfahrt. So folgten auf schwache Begegnungen (Scharmbeckstotel, Hülsen, Langwedel) fast immer starke Vorstellungen (Lilienthal, Hambergen und VSK). Nach dem Derbysieg gegen den VSK Osterholz ist sogar wieder ein kleiner Aufwärtstrend zu spüren. Der TuS Bothel wurde zuhause souverän geschlagen und in Bassen konnten wir das Spiel in der Schlussphase auch noch zu unseren Gunsten drehen. Ziel wird es in der Winterpause sein, noch enger als Mannschaft zusammenzurücken und sich von Spiel zu Spiel besser einzuspielen.

Die Mannschaft zeigt sich aber nicht nur auf dem Spielfeld. Ein erfreulicher Wandel vollzieht sich in zusätzlichen Betätigungen von Spielern in wichtigen Bereichen von Verein und Sparte. So ist Florian Lührsen im Vereinsvorstand aktiv und Tim Reinken, Lars van Bree und Ole Pasbrig laufen auch als Schiedsrichter für den Verein auf. Vor allem Tim Reinken startet als Schiedsrichter durch und leitet als Schiedsrichter mit seinem Gespann Spiele der Bezirksliga.

SV KOMET Pennigbüttel - 1. Herren im grünen Bereich
Tim Reinken


Jan Kleen, Ole Pasbrig und Lars van Bree unterstützen zudem Andreas Lühr bei den Trainingseinheiten seiner Jugendmannschaft.

Die Saison lassen wir übrigens am 15.12. bei einer gemeinsamen Weihnachtsfeier mit der 2. und 3. Herren ausklingen. Hier schonmal ein Dank an die Festausschüsse der drei Mannschaften für die Organisation!

Wir wünschen jetzt allen Kometen eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Eure 1. Herren

Sportverein "KOMET" Pennigbüttel von 1921
Im Hof 3, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon: 0 47 91 - 5 82 34   Fax: 0 47 91 - 98 66 34   E-Mail: info@sv-komet.de

Kreissparkasse Rotenburg-Osterholz IBAN: DE17 2415 1235 0000 2405 72, BIC: BRLADE21ROB
Volksbank Osterholz eG IBAN: DE 9529 1623 9400 5005 3400, BIC: GENODEF1OHZ