SV KOMET Pennigbüttel - Samba Moonlight Move 2012


Endlich Samstag, der 10.11.2012, auf diesen Tag haben wir wieder hingefiebert. Unser Samba-Moonlight-Move! Ein voller Erfolg! Bis zu 1200 Kinder und Erwachsene feierten mit - unglaublich! Was gehörte nicht alles dazu, um diesen Höhepunkt des Jahres so zu gestalten. Das Orga-Team musste aufgestellt, Helfer und Sponsoren gesucht, Vereine und Kindertagesstätten angeschrieben werden. Man kann sich nicht vorstellen, was für Arbeit dahinter steckte. Aber es hat ja mal wieder alles geklappt. Umso glücklicher konnten wir sein, als es dann endlich losging.
Angeführt durch unseren prächtig beleuchtenden Wagen und den kräftig trommelnden Las Estrellas, gefolgt von hunderten mit Lampions und Lichterketten geschmückten Teilnehmern, die unterstützt wurden durch die Samba-Rhythmen unserer Samba La Moor-Gruppe, bahnte sich der Umzug seinen Weg durch die Straßen mit hübsch beleuchteten Gärten. Unterstützt wurden wir kurz vor dem Ziel durch die Samba-Gruppe "Radau".
Der Mix aus Samba-Karneval und Laternenfest ging voll auf, denn wir konnten viele phantasievolle Verkleidungen bestaunen. Schneewittchen mit den sieben Zwergen, kleine Teufel, die um einen rauchenden Teufelskessel tanzten, Indianer mit Tipi und Pferdchen, Gespenster, Mäuse, Aliens, Piraten, kleine Raupen und, und, und… der Umzug schien kein Ende zu nehmen. Die Nachtwanderer hatten in diesem Jahr besonders viel Publikum, die die Straßenränder säumten und anerkennend klatschten und Fotos machten.

 

SV KOMET Pennigbüttel - Samba Moonlight Move 2012


Dank den freiwilligen Helfern und den Helfern der örtlichen Feuerwehr kamen alle heil am neuen Endpunkt, unserem Sportplatz an. Dort warteten schon die bunt dekorierten Zelte, die am Vormittag von den Mitgliedern und Helfern der örtlichen Vereinen aufgestellt wurden, mit Gegrilltem, Pommes, Schmalzkuchen, Glühwein und vielem anderen für die hungrigen und durstigen Gäste.

 

SV KOMET Pennigbüttel - Samba Moonlight Move 2012


Auch an die Kleinen wurde gedacht, durch ein kleines Kinderkarussell. Das Kinder-Königspaar wurde ausgeknobelt, der Feuerzauber der Celtic Fireangels wurde bestaunt und beklatscht, genauso wie der Auftritt der Sambagruppe "Radau" und das gemeinsame Spielen der Las Estrellas und Samba La Moor auf der Tribüne.
Ja, und danach wurde nur noch gefeiert. Aller Stress fiel ab. Vor allem bei unserer Martina, ohne die dieses Highlight in Pennigbüttel wohl nie stattgefunden hätte. Da wir nicht alle einzeln aufzählen können, möchten wir allen, die diesen Samba-Moonlight-Move unterstützt haben,  DANKE sagen und hoffen, dass wir diesen Erfolg im nächsten Jahr wiederholen können.  

                                                       
Eure Renate Steiner

 

 

Sportverein "KOMET" Pennigbüttel von 1921
Im Hof 3, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon: 0 47 91 - 5 82 34   Fax: 0 47 91 - 98 66 34   E-Mail: info@sv-komet.de

Kreissparkasse Rotenburg-Osterholz IBAN: DE17 2415 1235 0000 2405 72, BIC: BRLADE21ROB
Volksbank Osterholz eG IBAN: DE 9529 1623 9400 5005 3400, BIC: GENODEF1OHZ