4. Sterne der Kometen - Ursula und Horst Ahrensfeld

SV KOMET Pennigbüttel -  Ursula und Horst Ahrensfeld

Auch wenn sie es selbst nicht wahrhaben wollten: Ursula und Horst Ahrensfeld haben die Ehrung zum Stern der Kometen mehr als verdient! Früher hatte Horst in der ersten Herrenmannschaft Fußball gespielt, Ursula war im Tischtennis aktiv. Zurzeit betreiben die Beiden seit zehn bzw. elf Jahren Sport in den Seniorenturngruppen. Ursula ist hier vertretungsweise sogar als Übungsleiterin tätig. Aber nicht nur sportlich sind die Ahrensfelder im Verein engagiert: Ursula war etwa drei Jahre zusammen mit Annette Horwege als Kassenwartin aktiv und bekleidete somit ein wichtiges Amt für den Verein. Dass auch noch echte Handwerker in ihnen stecken, beweisen Ursula und Horst eindrucksvoll bei der Arbeit am und ums Vereinsheim. Da sie bereits dessen Bänke bezogen hatten, waren sie schon geübt als sie sich an den Neubezug der Stühle und Barhocker wagten. Ursula erinnert sich noch gut: „Es waren 62 Stühle und Hocker, die wir in Heimarbeit bezogen haben. Aber wir sind ja schnell, es hat nicht einmal zwei Tage gedauert!“ Das ist aber noch nicht alles, was das Vereinsheim ihnen zu verdanken hat. Die Damen- und Behindertentoilette haben die Beiden ganz allein gefliest. „Es war zwischen Weihnachten und Neujahr, wir standen unter Druck die Toiletten rechtzeitig für die Kohlfahrten fertig zu stellen“, weiß Ursula zu berichten. Über eine Woche arbeitete das Ehepaar ehrenamtlich an den Fliesen. Horst hat später außerdem noch die Heizungsrohre im Keller des Vereinsheims verkleidet. In der kleinen Turnhalle zwischen dem Fußballgelände und der Reitanlage hat Horst zudem mitgeholfen, die Decke zu erneuern, und zusammen mit Ursula hat er dort neuen Laminatboden verlegt. Den Zaun vor dem Vereinsheim bearbeitet Horst ebenfalls, zusammen mit anderen Freiwilligen. „Einer muss es ja machen“ antwortet Ursula wenn man sie fragt, was sie zu all den guten Taten antreibt. Aber es mache ihr auch Spaß, versichert sie noch, und das merkt man, wenn man sie über die Arbeit im Verein erzählen hört. Im Mittelpunkt stehen wollen Ursula und Horst beide nicht. Sie helfen, weil es ihnen Spaß macht und eine Selbstverständlichkeit für sie darstellt. Deshalb hat sie die Ehrung zum Stern der Kometen auch überrascht. Doch wenn es sie beruhigt kann man noch bemerken, dass sie sogar damit einen Beitrag für den Verein leisten, denn jetzt sind sie auch noch Mitgestalter des Kometenkuriers! Damit geht der Dank aller Kometen an diese beiden großartigen Helfer!

Lena Meyer

 

Sie sind der
285422
Besucher seit dem 05. April 2012

Sportverein "KOMET" Pennigbüttel von 1921
Im Hof 3, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon: 0 47 91 - 5 82 34   Fax: 0 47 91 - 98 66 34   E-Mail: info@sv-komet.de

Kreissparkasse Rotenburg-Osterholz IBAN: DE17 2415 1235 0000 2405 72, BIC: BRLADE21ROB
Volksbank Osterholz eG IBAN: DE 9529 1623 9400 5005 3400, BIC: GENODEF1OHZ