SV KOMET Pennigbüttel - Pokaldouble

Das gab’s noch nie! Dass ein Verein sowohl bei den männlichen als auch den weiblichen Schülern zeitgleich den Kreispokal holt, ist auf lange Sicht einzigartig im Kreisverband Osterholz. Im Dezember vollbrachten unsere Jugendlichen eben dieses Kunststück.
Nachdem in der Vorrunde der Schüler auf Spitzenspieler Timo Bröske verzichtet werden musste, zog das Team nur hauchdünn mit 5:4 in die Endrunde ein. Mit kompletter Mannschaft wurde im Halbfinale dann der FC Hambergen zu Null in die Schranken gewiesen. Im Finale zeigten die Worpsweder mehr Widerstand, hielten gut mit und sicherten sich 2 Punkte. Allerdings waren besonders Timo und Marcel Döhren heute nicht zu bezwingen. Komplettiert wurde das Team von Nils Ole Köhler. Verdient ging der Pokal an unsere drei Jungs.
Bei den Mädchen war die Endrunde eine fast rein Pennigbütteler Angelegenheit. Drei der vier Teams stellten wir Kometen. Im vereinsinternen Duell setzte sich Nathalie Schnibbe an der Seite von Nedia Drews durch. Unsere I. Mannschaft mit Antje Helmken und Dana Horeis sicherten sich im anderen Halbfinale mit einem 3:0 gegen Hambergen den Einzug ins Finale.
Den vierten Platz belegten Henrike Wagener und Pia Hasenbein. Abermals ohne Spielverlust erkämpften sich Antje und Dana den Pokal und verteidigten somit den Titel für die Kometen.
Im Frühjahr werden die Jungs und Mädchen dann den Kampf um den Jugendpokal beginnen.

Claas Prigge

Sportverein "KOMET" Pennigbüttel von 1921
Im Hof 3, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon: 0 47 91 - 5 82 34   Fax: 0 47 91 - 98 66 34   E-Mail: info@sv-komet.de

Kreissparkasse Rotenburg-Osterholz IBAN: DE17 2415 1235 0000 2405 72, BIC: BRLADE21ROB
Volksbank Osterholz eG IBAN: DE 9529 1623 9400 5005 3400, BIC: GENODEF1OHZ