Ab Freitag, den 7.September, wird das erste Training der Tischtennis-Jugend  nach der Sommerpause stattfinden. Zu den bereits bekannten Gesichtern wird sich bestimmt wieder der eine oder andere Tischtennis-Neuling dazugesellen.
In dem vom Vorstand ausgerufenen "Jahr der Investitionen" haben auch die Trainer der TT-Jugend beschlossen dem Nachwuchs etwas Gutes zu tun. Nach einer Überprüfung des aktuellen Inventars entschied man sich, die Schläger für Anfänger aufzufrischen. In Eigenregie wurde deshalb bei mehreren Tischtennisspielern des Erwachsenenbereichs, Freunden der TT-Sparte und Außenstehenden angefragt, ob sie Beläge für die Jugend spenden möchten. Die Resonanz war überwältigend. Es kamen auf diese Weise bis zu 40 Beläge, die teilweise noch neu bzw. neuwertig waren, für die Jugend zusammen. Für die Montage der Belagsspenden auf die Hölzer erklärte sich Mark Horsch freiwillig bereit, dies zu übernehmen. In mühsamer Handarbeit entfernte Mark die alten Beläge von den Hölzern. Einige Beläge waren schon soweit abgenutzt, dass sie schon glatt wie ein Baby-Popo sind und zum Erlernen von anspruchsvollen Schlagtechniken nicht mehr geeignet waren. Auch die Seele des Schlägers, das Holz, wurde vor der Montage einer Verjüngungskur unterzogen. Die Schlagflächen wurden geschliffen und die Griffe wurden von Schweiß und Schmutz der letzten Jahre befreit. Am Ende konnten somit ganze 20 aufgefrischte Schläger für die Jugend gewonnen werden. Die Schläger sind spielbereit und stehen den Anfängern nach der Sommerpause zur Verfügung. Eines ist sicher, die kommenden Anfänger werden sich über diese Schläger wirklich freuen können.

Wir bedanken uns sehr bei allen Spendern und Unterstützern, die dieses möglich gemacht haben!
Unser Dank geht an (in alphabetischer Reihenfolge):

Marcus Freymann
Alexander Heindl
Mark Horsch
Werner Jeske
Axel Kirchhain
Friedhelm Meyer
Daniel Milde
Karl Heinz Schamberger
Holger Skerra
Marco Werkmeister

 

 

Sportverein "KOMET" Pennigbüttel von 1921
Im Hof 3, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon: 0 47 91 - 5 82 34   Fax: 0 47 91 - 98 66 34   E-Mail: info@sv-komet.de

Kreissparkasse Rotenburg-Osterholz IBAN: DE17 2415 1235 0000 2405 72, BIC: BRLADE21ROB
Volksbank Osterholz eG IBAN: DE 9529 1623 9400 5005 3400, BIC: GENODEF1OHZ